Aktuelle Veranstaltung
Datum/Zeit Veranstaltung
Freitag
4. Februar 2022
20:00 - 21:30

Vortrag von Prof. Dr. Tilman Allert


Stadthalle, Hofheim
Das wilde Denken des Joseph Beuys

Wie ein Kartenhaus

Autorin Judith Hermann (rechts) im Gespräch mit unserer Kunstvereins-Vorsitzenden Birgit Müller-Muth.

„Der Raum hier ist angenehm, und es herrscht eine gute Atmosphäre“, bemerkte die Autorin, als sie die weitgehend ausgebuchte Stadthalle betrat, in der das Publikum sie angeregt murmelnd erwartete. Zeit der Buchmesse – und wie jedes Jahr konnten Kunstverein und Stadtbücherei mit der Unterstützung vom Leseland Hessen wieder eine herausragende Schriftstellerin begrüßen: Judith Hermann.

weiterlesen

Konzert zum jüdischen Festjahr

Dorota Szczepańska, Sopran und das Streichquartett der Paul Hindemith Orchesterakademie begeisterten beim Konzert im Plenarsaal des Landratsamtes.

Im Rahmen des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ erklangen am 1. Oktober im Landratsamt in Hofheim Werke von Felix Mendelssohn, Karl Weigl, Erich Korngold, Erwin Schulhoff und Mieczyslaw Weinberg. Die Sopranistin Dorota Szczepańska und das Streichquartett der Paul Hindemith Orchesterakademie ernteten für ihre Darbietungen im Plenarsaal den begeisterten Applaus des Publikums.

weiterlesen

Kunsthalle Mannheim ein faszinierender Ort

Umhüllt von einem filigranen Metallgewebe: die 2017 eröffnete Neubau der Kunsthalle Mannheim. Fotos: Kunsthalle Mannheim (3), R. Schmidt

Die Meinung war einhellig: Es war schön, in Corona-Zeiten endlich wieder eine Kunstreise durchzuführen, wenn auch „nur“ als Tagesfahrt. Und ebenso ausnahmslos war die Begeisterung der mitfahrenden Kunstvereinsmitglieder über die Kunsthalle Mannheim, die als Ziel der Busreise vorgesehen war.

weiterlesen