KlezCompany in Konzert

Konzert im Kreisstadtsommer

Freitag
23. Juli 2021
, 20:00 - 22:00

KlezCompany in Konzert

Die KlezCompany in der Besetzung (von links oben im Uhrzeigersinn) Nicolaas Cottenie, Alina Bauer, Sabine Döll und Patrick Farrell. 

 

Im Rahmen des Kreisstadt-Sommers tritt am 23. Juli die 2020 neu gegründete Klez-Company um die in Hofheim aufgewachsene Flötistin und Bassistin Sabine Döll im Wasserschloss auf. Alle Musikerinnen und Musiker eint seit vielen Jahren die Liebe zur Klezmermusik, der Fest- und Tanzmusik jiddischsprachiger Juden Osteuropas.
Erleben Sie Musik zum Tanzen, Zuhören, Lachen und Weinen in großer emotionaler Bandbreite. Die unmittelbar auf der Bühne entstehenden Arrangements des gemeinsamen Repertoires lassen die Konzerte einmalig und unvergesslich werden.

Das Ensemble tritt in wechselnden Besetzungen auf. In Hofheim sind Alina Bauer (Leipzig) und Nicolaas Cottenie (Gent/Leipzig) an der Violine, Sabine Döll (Bad Endbach) mit Querflöte und Bass sowie Patrick Farrell (New York/Berlin) am Akkordeon zu erleben.

ALTES WASSERSCHLOSS, Burgstr. 30
Karten im Vorverkauf 16 €, für Mitglieder 14 €,
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei.
Bitte beachten:

Im Alten Wasserschloss besteht aufgrund der aktuellen Gesetzeslage lediglich die Maskenpflicht bis zum Einnehmen des Platzes, bzw. sobald der Platz verlassen wird. Die Notwendigkeit des Nachweises eines tagesaktuellen Corona-Negativ-Tests, des Impfnachweises oder des Genesungs-Nachweises besteht im Alten Wasserschloss nicht mehr.
Sofern die Veranstaltung bei Regen in die Stadthalle verlegt werden muss, ist der Nachweis eines tagesaktuellen Corona-Negativ-Tests, der Impfnachweis oder der Genesungs-Nachweis hingegen notwendig.


Reservierung / Anmeldung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.