Masken – ein Spiel zwischen Identität und Verwandlung

Vortrag des Hofheimer Arztes Ulrich Koch

Freitag
3. Februar 2023
20:00 - 21:30

Masken - ein Spiel zwischen Identität und Verwandlung

Der Hofheimer Arzt Ulrich Koch. Foto: KV

In seinem Vortrag setzt sich der Hofheimer Arzt Ulrich Koch (Homöopathie und integrative Medizin) aus psychologischer Sicht mit ausgewählten Exponaten der 2. Taunus-Kunst-Triennale auseinander.

 “Upcycling” von Marlies Pufahl.

Masken können einerseits verschleiern und andererseits etwas ausdrücken, oftmals sogar gleichzeitig. Darin liegt eine Magie, die in ihren Aspekten von den Künstlern in ganz unterschiedlicher Weise herausgearbeitet wurde. Im Blick
hinter das Spiel der Masken kann eine neue Perspektive entstehen und die Faszination für psychologische Zusammenhänge vertieft werden.

“Halbgesicht mit Blumen” von Jörg Strobel.

Ulrich Koch wird sich unter anderem mit den Werken von Marlies Pufahl, Ann Besier, Jörg Strobel und Kathrin Lieske befassen.

STADTMUSEUM HOFHEIM, Burgstraße 11
Eintritt 15 €, Mitglieder 13 €, Vorverkauf bis 1. Februar über www.kunstvereinhofheim.de (Jugendliche bis 18 Jahre frei bei vorheriger online-Anmeldung) oder ab 14 Tage vor der Veranstaltung in den Buchhandlungen am Alten Rathaus und Tolksdorf. Die Eintrittskarte für die Veranstaltung berechtigt Sie, die drei Ausstellungsorte an diesem Tag zu besuchen.


Reservierung / Anmeldung

Tickets

Ticket-Typ Preis Plätze
Plätze €15,00
Ermäßigte Plätze €13,00

Anmeldungsinformationen

Payment and Confirmation