Das Cello im Dialog mit der Kunst

Eine Cello-Performance mit dem Musiker Willem Schulz

Sonntag
12. Februar 2023
15:00 - 15:40

Das Cello im Dialog mit der Kunst

Lässt sein Cello sprechen: Musiker Willem Schulz. Foto: KV

Für den Musiker, Komponisten und Performer Willem Schulz aus Melle bei Osnabrück kann alles zur Partitur werden. Architektur, Landschaften, berührende Themen, soziale Situationen und natürlich auch Kunst anderer Sparten. Partituren als Herausforderung zum Dialog. Sein Cello spricht mit und ohne Töne, im Sitzen, Liegen, Stehen, Drehen. Zwischen Klassik und heute. Er wird in den beiden Außenstellen der Triennale mit Raum und Werken in einen musikalischen Dialog treten.

Willem Schulz stammt aus einer Musiker-Familie. Schon früh interessierten ihn spartenübergreifende Aktionskunst ebenso wie die Einsetzbarkeit allen akustischen Materials in der Musik. In der Freien Improvisation erkennt er die kommunikative Bedeutung musikalischer Prozesse.

Der Cellist trat als Mitglied der Gruppen NED mit Gerhard Stäbler und Max E. Keller sowie im ENSEMBLE MUSICA NEGATIVA unter Leitung von Rainer Riehn und Heinz-Klaus Metzger mit Neuer Musik in den frühen 70er Jahren in ganz Europa auf. 1976 gründete er das Kulturzentrum Wilde Rose in Melle, in dem er bis heute lebt und arbeitet. Es entstanden Kompositionen für kleine und große Besetzungen, Projekte, Stadt- und Landschaftsmusiken, Installationen, Walk-acts, Performances und Events, die im In- und Ausland aufgeführt wurden.

Sonntag, 12. Februar 2023, 15 Uhr
HAINDL-SCHEUNE HOFHEIM, Bärengasse 6 b
Eintritt 15 €, Mitglieder 13 €, die Zahl der Teilnehmenden ist auf jeweils 15 beschränkt und bis 9. Februar ausschließlich über www.kunstvereinhofheim.de buchbar (Jugendliche bis 18 Jahre frei bei vorheriger online-Anmeldung). Die Eintrittskarte für die Veranstaltung berechtigt Sie, die drei Ausstellungsorte an diesem Tag zu besuchen.

 

 


Reservierung / Anmeldung

Tickets

Ticket-Typ Preis Plätze
Plätze €15,00
Ermäßigte Plätze €13,00

Anmeldungsinformationen

Payment and Confirmation